Search for:
Visa

Casinos mit Visa

Das weltweit bekannte Finanzunternehmen namens Visa Inc. ist eine sogenannte Aktiengesellschaft, welche neben Mastercard eine der größten Firmen für Zahlungskarten (Kreditkarten, Debitkarten und Guthabenkarten) online und offline darstellt.

Diese Firma  beschäftigte im Jahre 2016 circa 15.000 Mitarbeiter. Die Marke VISA ist ein Akronym und steht für Visa International Service Association. Mittlerweile vergibt Visa weltweit Lizenzen an Banken und Kredithäuser in der ganzen Welt, für die Ausgabe von Karten.

Mit einem Umsatz von über 19 Milliarden US-Dollar, einem Gewinn von 9 Milliarden US-Dollar und insgesamt über 15.000 Mitarbeitern stand Visa Inc. Im Jahre 2018 laut den Forbes Global 2000 auf Platz 164 der weltgrößten Unternehmen überhaupt.

Das bedeutet, wenn Online Casino Anbieter mit einem Zahlungsdienstanbieter mit einer derartigen Reputation zusammen arbeiten, dass man in der Regel davon ausgehen kann, dass es sich um eine seriöse und professionelle Adresse handelt, welche auch reguliert und von staatlichen Finanzinstanzen lizenziert wird.

Aber wer ist Visa genau? Diese Frage werden wir zunächst einmal im Rahmen dieser Casinos mit Visa Bewertung beantworten.

casinos mit visa

Wer ist Visa?

Das weltweit agierende Unternehmen Visa steht für die Entwicklung einer eigenen Kreditkarte, welche der Weiterentwicklung der früheren BankAmericard entspricht. Im Jahre 1970 wurde die National Bank Americard Inc. mit einem Konglomerat von 243 Gründungsmitgliedern, welche Bankinstituten waren, ins Leben gerufen und im Jahre 1976 in Visa umbenannt.

Zwischen 1981 und 1987 wurden in der Bundesrepublik Deutschland Visa Karten lediglich durch die Bank of America ausgegeben. Im Frühling 1987 allerdings übernahm die Santander Direkt Bank AG die Visa Mitgliedschaft der Bank of America. Dann folgten im Jahre 1988 auch die Citibank Privatkunden AG und die Noris Verbraucherbank GmbH.

Weiter wurden im Jahre 1992 die SGZ Bank AG und die Postbank auch Mitglied von Visa und 1995 folgte der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV). So kam es, dass im Jahre 2006 Visa in den USA einen Marktanteil von 44 Prozent bei den Kreditkarten und 48 Prozent bei den Debitkarten hatte.

Im Jahre 2010 betrug der Marktanteil von Visa weltweit über 65 Prozent. Die Marke Visa ist außerdem gemeinsam mit Europay International (ehemals Eurocard) und Mastercard International einer der Gründer der EMV-Spezifikation für Kreditkarten mit elektronischen Chips.

Das Geschäftsprinzip von Visa 

Visa wurde gegründet, um ein besonderes Geschäftsmodell aufbauen zu können, und zwar ging es darum ein tragendes Geschäft für Kreditkartenanbieter erfolgreich zu gestalten. Dabei sollte das Modell wie folgt funktionieren: für die bloße Abwicklung der Kreditkartenzahlung sollten Gebühren erhoben werden.

Hierbei sollen das Risiko unbezahlter Kartenschulden Banken und andere Organisationen tragen, welche die Kreditkarte ausgeben. Mittlerweile werden viele Produkte der Visa zusammen mit kostenlosen Girokonto-Paketen angeboten, bei denen eine monatliche oder jährliche Grundgebühr fällig ist.

Weiter gibt es manche Kontopakete mit Visa-Produkten ohne Grundgebühren. Bei einigen Bezahlvorgänge werden in Deutschland keine Autorisierungsvorgänge verlangt, und zwar unter bestimmten Bedingungen bei Beträgen bis 50 Euro. Es bedeutet auch, dass je nach Visa-Produkten, die Visa nicht immer an das reguläre Bankkonto verknüpft ist, das man bei dem eigenen Kreditinstitut führt.

Kurz um nimmt man mit einer Visa Kreditkarte  prinzipiell einen Kredit auf, den man innerhalb von 30 Tagen per Rechnung begleichen darf. Mit einer Visa Kreditkarte kann man dabei weltweit bezahlen, und zwar sowohl Online, als auch in realen Geschäften.

Wenn man als Spieler aus Deutschland in einem Online Casino Transaktionen durchführen möchte und mit der Visa-Karte bezahlen will, ist es in der Regel fast immer möglich und die Zahlungsoption wird im Kassenbereich angeboten.

Online Casinos mit Visa in Deutschland

Wie bereits eingangs kurz angedeutet wurde, sind für die Ausgabe der Visa-Karten in Deutschland über 2.500 Banken und Sparkassen zuständig. Diese dürfen dabei als Finanzinstitut die entsprechenden Karten von Visa mit eigenen Preis- und Leistungskatalogen anbieten.

Im Jahre 2021 kann man in Deutschland zahlreiche Anbieter finden, die für das erste Jahr eine kostenlose Visa-Kreditkarte anbieten oder zu einem besonders günstigen Tarif wie es zum Beispiel für Schüler oder Studenten der Fall ist, offerieren, und zwar dann auch in Verbindung mit einem eigenen Girokonto.

Mit einem derartigen Angebot werden in der Regel Kreditkarten kostenlos als Bonus-Leistung dazugegeben. Bei einigen Bankinstituten gibt es sogar die Möglichkeit eine dauerhaft kostenlose Visa-Karte in Verbindung mit einem kostenlosen Girokonto zu erhalten.

In diesem Falle handelt es sich häufig um sogenannte „Chargenkarten“, bei den es monatlich eine Abrechnung über die Kartenumsätze gibt.

Die Visa Anmeldung

Um eine Kreditkarte von Visa zu bekommen, muss man sich lediglich bei seiner eigenen Bank oder bei einem ausgewählten Kreditinstitut um eine Visa-Kreditkarte bewerben. Es ist dabei wichtig, dass man volljährig sein und in Deutschland seinen Wohnsitz haben muss, bzw. dort wo die Bank, bei der man die Kreditkarte beantragt, ist.

Schließlich muss man über die entsprechende Bonität verfügen können. Eine Bonitätsprüfung wird diesbezüglich veranlasst und diese kann von Kreditinstitut zu Kreditinstitut durchaus anders verlaufen. Bei sogenannten Schufa-Einträgen oder der Feststellung von anderen Kreditlasten kann es dazu kommen, dass jene Anträge abgelehnt werden können.

Wenn es dazu kommen sollte, kann man sich aber auch eine Prepaid-Visa-Karte besorgen. An dieser Stelle ist es wichtig zu erwähnen, dass man nicht mit diesen Visa-Produkten überall bezahlen kann.

Die Visa Gebühren

Die Nutzungsgebühren einer Visa-Kreditkarte hängen von dem vergebenden Kreditkarteninstitut ab und belaufen sich zwischen 5 Euro und 30 Euro pro Monat. Je nachdem welche Zusatzleistung zu dem Visa-Produkt-Paket gehören oder nicht.

Wenn man zum Beispiel eine zusätzliche Leistung wie die einer Reiseversicherung mit bucht, dann können auch weitere Kosten entstehen. Lange war auch die Visa-Karte eine sehr beliebte Zahlungsoption auch für Online-Zahlungen, und zwar schon seit den 90er Jahren.

Mittlerweile gibt es heutzutage im Online Casino Geschäft auch viele Konkurrenz, um die Transaktionen beim Spiel um Echtgeld abwickeln zu können, wie zum Beispiel mit den derzeit beliebten E-Wallets, welche mehr Anonymität ermöglichen.

Casinos mit Visa – Die Einzahlung

Um eine Einzahlung ins Lieblings-Online-Casino leisten zu können, ist es mit einer Visa Kreditkarte sehr leicht. Man braucht sich nur im Kassenbereich des eigenen Online Casinos im Spielerkonto zu befinden und die Zahlungsoption “Kreditkarte” auszuwählen.

In der Regel kann man dann zwischen Mastercard oder Visa wählen. Wenn dies erledigt ist, muss man dann seine Visa Nummer, den eigenen Namen, der sich auf der Karte befindet, das Ablaufdatum der Karte und den dreistellige CVC-Sicherheitscode auf der Rückseite der Karte, angeben.

Dann muss man noch die Höhe der Einzahlung bestimmen und erneut alle Daten überprüfen, bevor man letztendlich die Zahlung bestätigt. Im Falle einer Kreditkartenzahlung befindet sich nach erledigtem Einzahlungsvorgang das Geld sofort auf dem eigenen Spielerkonto des Online Casinos und kann somit für das Spiel um Echtgeld sofort verwendet werden.

Es kann allerdings auch sein, dass bei einigen Online Casinos Gebühren entstehen, wenn man die Einzahlungsmethode Visa benutzt. Diese können demnach sehr variieren und man kann man sogar manchmal mit einer Gebühr von 2 % bis 3 % der getätigten Einzahlung rechnen.

Bei einigen Online Casinos und meistens bei den besten Online Casinos überhaupt, kann man von einer kostenlosen Nutzung von Visa ausgehen. Es handelt sich dabei um echte Online Casinos mit Visa, wie es zum Beispiel mit Casino Gods der Fall ist!

Casinos mit Visa – Die Auszahlung

Als Spieler aus Deutschland kann man auch beim Spiel um Echtgeld Auszahlungen veranlassen, wenn man beim Spielen Glück haben konnte und Gewinne auszahlen lassen möchte.

Der Spieler muss dann die Nummer seiner Visa-Kreditkarte, den Namen, der auf der Kreditkarte steht sowie das Ablaufdatum und die CVC-Sicherheitsnummer angeben. An dieser Stelle muss man allerdings unterstreichen, dass nicht jedes Online Casino, eine Auszahlung auf eine Kreditkarte veranlassen kann.

Manchmal muss man auch zunächst eine Einzahlung mit derselbigen Kreditkarte erledigt haben, bevor eine Auszahlung auch funktionieren kann. Es ist folglich sehr zu empfehlen, die jeweiligen AGB der ausgesuchten Online Casinos mit Visa im Vorfeld gründlich durchzulesen, bevor man eine Überraschung erfährt.

In Sachen Gebühren bei Auszahlungen kann es dazu kommen, dass auch welche entstehen, wenn zum Beispiel ein monatliches Limit überschritten wird.  Darüber hinaus dauern Auszahlungen bei Online Casinos mit Visa sowieso länger an, als die Einzahlungen, denn diese müssen auch in der Regeln verifiziert werden.

Nach der Bearbeitung seitens des Online Casinos dauert es weiter je nach Bankinstitut 3 bis 5 Arbeitstage dauert, bis das auszuzahlende Geld tatsächlich auf der Kreditkarte angekommen ist.Während der Konto-Überprüfungsvorgangs können Identifikationsunterlagen verlangt werden, wie den Personalausweis oder den Führerschein, die man dann auch scannen muss, um bestätigen zu können, dass man wirklich der Kreditkarteninhaber ist.

Der Kundensupport bei Visa 

Als Visa-Kunde in Deutschland und Europa kann man von einem exzellenten Kundensupport profitieren. Wenn man also Probleme mit der Karte haben sollte, kann man sich auf einen sehr guten Service mit professionellen Mitarbeitern verlassen.

Auf dem Visa-Portal kann man sich bei allen allgemeinen Fragen sehr gut informieren. Schließlich ist es bei ausführlicheren Fragen sehr zu empfehlen, direkt mit einem Ansprechpartner bei dem eigenen Kreditinstitut Kontakt aufzunehmen, und zwar vor allem auch weil die Nutzungsbedingungen und die AGB mit Visa von den jeweiligen Kreditinstituten abhängen.

Die besten Online Casinos mit Visa in Deutschland

Wenn man als Spieler aus Deutschland beim Spiel um Echtgeld die Zahlungsoption mit Visa bevorzugt, sollte man sich auch das passende Online Casino aussuchen. Im Jahre 2021 in Deutschland gibt es viele Anbieter, bei dem man mit Visa Einzahlungen leisten kann.

Aber die besten Online Casinos mit Visa sind diejenigen bei denen man sowohl Einzahlungen als auch Auszahlungen beim Spiel um Echtgeld veranlassen kann. Derzeit hängt also das Minimum und das Maximum der Summe einer Einzahlung mit einer Kreditkarte von Visa  vom Online-Casino ab.

Bei den meisten Online Casino Anbietern kann man mindestens 10 Euro und höchstens 5000 Euro einzahlen. Hierbei zählen zu den besten Online Casinos mit Visa in Deutschland Portale wie zum Beispiel Casino Gods, 888 oder Unibet.

Casinos mit Visa – Fazit

Im Rahmen dieser kurzen Casinos mit Visa Bewertung konnte man Einiges Positives über die Zahlungsoption mit der Kreditkarte erfahren. Die Zahlungsmethode weist dabei viele  Vorteile auf, von denen man bei Transaktionen in Online Casinos profitieren kann.

Dabei kann man festhalten, dass der Transaktionsprozess nur wenige Minuten dauert und dass man mit einer Zahlung mit Visa Geld bezahlen kann, das man noch nicht hat. Die Marke Visa steht für ein seriöses und sehr erfahrenes Unternehmen und kann voll uns ganz vertraut werden.

Mit Visa profitiert man außerdem von zusätzlichen Services wie zum Beispiel einem Diebstahlschutz. Wenn man mit der Karte Fremdwährungen nutzen muss, werden diese automatisch zum aktuellen Kurs der Transaktion umgerechnet. Im Falle eines Problems mit der Karte kann man einfach und bequem den Ersatzkartenservice in Anspruch nehmen.

Schließlich kann man feststellen, dass dass Ausgabelimit sich auch sehr groß gestalten lässt, und zwar logischerweise auch je nachdem wie die eigenen Kreditrahmen aussehen. Casinos mit Visa zählen somit zu den besten der Online Casino Anbietern, welchen man beim Spiel um Echtgeld hundertprozentig vertrauen kann.

888wetten mit Visa

  • Mit beliebten progressiven Jackpot-Slotspielen
  • Mit einer großen Auswahl an unterschiedlichen Spieleanbietern
  • Mit einer großen Auswahl an Live-Croupier-Spielen

JETZT SPIELEN

Leave a Comment

Wir haben Cookies auf Ihrem Computer abgelegt, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren