Online Casinos mit Revolut – Die neue Zahlungsmethode Revolut in Deutschland 2020

Revolut bezeichnet eine internationale Zahlungsart, welche im Jahre 2015 eingeführt wurde. Das Unternehmen, das Revolut gegründet hat, ist die britische Firma Revolut Limited Company. 

Im Jahre 2020 ist Revolut und zwar auch in Deutschland und Österreich eine echte digitale Bankalternative, die u.a. eine Prepaid-Debitkarte in Form einer MasterCard bzw. einer Visa Karte, Währungsumtausch, Krypto-Währungsumtausch in Form von Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Litecoin (LTC) und Peer-to-Peer-Zahlungen in einigen Online Casinos mit Revolut Option anbietet. 

Seit der Einführung von Revolut hat sich diese Methode den Ruf erworben, eine der besten Alternativen für das Online Banking weltweit zu sein. Es liegt u.a. daran, dass Revolut, Kunden in Deutschland anspricht, die mit den gängigen Bankmethoden unzufrieden sind. 

Diesbezüglich glänzt Revolut mit einem praktischen System für schnelle Überweisungen, für Top Sparoptionen mit den sogenannten Vault, für Währungsumtausch und bietet sogar die Möglichkeit Kryptowährungen anzukaufen und auch zu verkaufen. Revolut wird mittlerweile in 130 Ländern als Überweisungsmethode offiziell angeboten. 

Revolut hat sich zwar auf dem Markt in Deutschland und Österreich bisher noch nicht wirklich durchsetzen können, allerdings kann es künftig immer häufiger vorkommen, dass man auf ein Revolut Casino stoßen kann. 

Einige Online Casinos bieten nun für ihre Spieler aus Deutschland und Österreich diese tolle neue Zahlungsmethode an und deshalb wird im folgenden Artikel alles, was man über die Zahlungsoption Revolut wissen sollte, zusammengefasst und vorgestellt.

Revolut – Top Produkt eines erfolgreichen Startups

Die beiden finnischen Gründer von Revolut heißen Vlat Yatsenko und Nikolay Storonsky. Sie sind jahrelang im Bereich des Finanzwesens tätig gewesen. Herr Storonsky war zuvor Händler bei Credit Suisse und Lehman Brothers und  Herr Yatsenko war als Softwareentwickler bei der Deutschen Bank tätig. 

Beide haben also viele Erfahrungen mit ihren Tätigkeiten sammeln können und waren überzeugt, dass es nun an der Zeit war, eine bessere Zahlungsoption für die moderne Welt zu erschaffen und zwar ohne versteckte Gebühren und mit einem vergleichbaren Angebot an Großbanken-Währungskursen. Ihr Vorhaben wurde mit Hilfe von bekannten Investoren, wie zum Beispiel Facebook oder Skype nach vorne gebracht und das neue Zahlungssystem Revolut konnte entwickelt werden. Hierdurch erlangten sie dann die Möglichkeit einen Startup zu finanzieren. 

Die junge Firma konnte dann die wichtige Zulassung der Financial Court Authority ergattern, um im elektronischen Bankwesen tätig sein zu dürfen. Nun ist das Unternehmen seit fünf Jahren am Markt und man kann mittlerweile die Zahlungsoption Revolut auch in einigen Online Casinos für Deutschland und Österreich nutzen. 

Im Jahre 2017 war sogar die Firma Revolut in der Lage, Girokonten mit persönlichen IBAN-Nummern in Großbritannien anzubieten. Ende 2019 konnte Revolut über 8 Millionen Kunden zählen; für 2020 Tendenz steigend. Kunden, die bisher über 250 Millionen Transaktionen getätigt haben. Das Unternehmen verzeichnet ein rasantes Wachstum und wird derzeit mit mehr als 1,5 Milliarden Euro bewertet.

Revolut – was ist das genau?

Revolut ist sozusagen ein virtueller Zahlungsanbieter, mit dem man Geld an Händler bzw. an andere Revolut-Nutzer senden kann. Hierbei werden alle Zahlungen ausschließlich über eine Revolut-App auf dem eigenen Mobilphon oder Tablet vorgenommen, denn weitere Möglichkeiten von Online Banking über einen Online Browser stehen gar nicht zur Verfügung. Es ist dann möglich ein kostenloses Konto registrieren zu lassen, indem man die App herunterlädt. 

Das Konto wird schließlich mit der eigenen Telefonnummer bestätigt und die eigenen Identität wird mit der App von dem Unternehmen überprüft. Wenn man es für nötig hält, erhält man außerdem eine Revolut-Karte, mit der man in Läden bezahlen kann, bzw. Geld an Automaten abheben kann. 

Dank der Banklizenz von Revolut, kann man auch eine IBAN-Nummer bekommen, über die man Zahlungen von dem eigenen Konto senden kann. Ferner können andere Revolut-Benutzer einem Geld senden, und zwar dafür wird ganz einfach die eigene Telefonnummer eingegeben. 

Darüber hinaus bietet die App eine Reihe von tollen Funktionen, wie zum Beispiel das Aufteilen von Rechnungen unter Freunden, besondere Sparoptionen und auch das Umtauschen von Kryptowährungen. Auf das Revolut Konto kann problemlos und schnell mit einer Mastercard oder Visa Karte Geld überwiesen werden.

Das Revolut Girokonto - kostenlos, schnell, einfach

Mit dem Girokonto von Revolut kann man Transaktionen kostenlos vornehmen. Diese lassen sich mit einer sehr übersichtlichen App sehr schnell einrichten. Für die Verifizierung der eigenen Identität, um das Girokonto eröffnen zu können, braucht man lediglich, seinen Pass oder seinen Personalausweis einzuscannen und Revolut zu schicken und schon ist das Girokonto fertig eingerichtet. Es ist mit diesem Konto dann möglich jeden Monat bis 200 Euro in Bar kostenlos abzuheben. 

Weitere Abhebungen werden dann mit Kosten verbunden. Somit hebt sich Revolut stark von der traditionellen Konkurrenz ab, welche immer noch zu viel Gebühren und versteckte Kosten von seinen Kunden verlangt. Revolut ist wirklich eine tolle Alternative zu den klassischen Banken und vor allem wenn man unterwegs ist und auch in Online Casinos mit Revolut Option, Geld einzahlen oder auszahlen möchte.

Revolut im Jahre 2020 - Kostenfreie nationale und internationale Überweisungen

Wenn man Geld mit den klassischen Groß-Banken ins Ausland überweisen will, ist es häufig mit hohen Gebühren verbunden und das ganze Vorhaben kann sich dann als völlig sinnfrei entpuppen. Im Vergleich erlaubt das Zahlungssystem von Revolut internationale Überweisungen in mehr als 20 Währungen mit dem realen Wechselkurs gänzlich kostenlos abzuwickeln. 

Ferner sind die bereits erwähnten Zahlungen mit den Revolut-Karten und Abhebungen an Geldautomaten in mehr als 150 Währungen möglich. Derzeit ist die Zahlungsmethode Revolut in den folgenden Ländern möglich und zwar in Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowenien, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ungarn und Zypern. Man kann also weltweit ohne Gebühren Revolut nutzen und logischerweise auch in Online Casinos. 

Es ist heutzutage bekannt, dass Menschen ob geschäftlich oder privat, immer mehr reisen, als je zuvor. Deshalb erweist sich die Möglichkeit mit mehr als 150 Währungen im Ausland zahlen zu können, und zwar gebührenfrei, als extrem praktisch. Wie bereits erwähnt wurde, ist das Einkaufen mit der Karte von Revolut in Läden und auch in Online Casinos mit Revolut kostenlos und zwar genauso wie die Geldüberweisungen über die App von Revolut. Lediglich Zahlungen, die im Monat eine Höhe von 5000,- Euro überschreiten, werden mit 0,5 % berechnet.

Revolut – Ist diese Zahlungsmethode wirklich sicher?

Das Unternehmen Revolut Ltd. wird von der britischen Finanzinstanz der Financial Conduct Authority des Vereinigten Königreichs reguliert und verfügt somit über eine echte Banklizenz. Es bedeutet also, dass es sich mit Revolut um eine sehr sichere Zahlungsmethode handelt, welche rasche Transaktionen gewährleisten kann. 

Sicherheit bedeutet auch, dass man die App von Revolut erst benutzen kann, nachdem man die entsprechende PIN eingegeben hat. Jede Zahlung muss auch mit einer einmaligen PIN bestätigt werden, welche die Firma Revolut einem per SMS an das eigene Mobilfone, bzw. an die eigene E-Mail oder via Telefonanruf sendet. Außerdem müssen die größeren Beträge an Kassenautomaten mit der eigenen PIN der Karte bestätigt werden. 

Solange das eigene Spielerkonto mit der eigenen Revolut Karte verifiziert wurde, ist das eigene Geld in einem Online Casino auch geschützt. Das alles kann man als sicher bezeichnen, denn am Ende schützt das Unternehmen Revolut die Gelder seiner Kunden mit hohen Sicherheitsstandards, welche gemäß den Anforderungen der Finanzinstanz der Financial Conduct Authority umgesetzt werden.

Revolut in Online Casinos nutzen

Neue Zahlungsmethoden werden derzeit in Online Casinos immer häufiger angeboten. Diese sind auch sehr wichtig, denn alle bieten auch besondere und verschiedene Vorteile an, die schließlich den unterschiedlichen Spielgewohnheiten der Kunden entsprechen sollen. Im Falle der Zahlungsoption Revolut, um in einem Online Casino Transaktionen umsetzen zu können, muss man zunächst feststellen, dass noch wenige Casino Anbieter für den deutschen und österreichischen Markt, Revolut als Zahlungsmethode ihren Kunden zur Verfügung stellen. 

Sicher kann man über die Kreditkarte von Revolut, Einzahlungen bei Online Casinos tätigen. Hierbei handelt es sich aber aus der Sicht des Casino Anbieters, um eine Einzahlung mit einer Kreditkarte. Diese wird aus Seite des Online Casinos mit den üblichen Gebühren verbunden, und wird stets innerhalb von wenigen Sekunden abgewickelt.

Ferner ist es auch möglich von dem eigenen Online Casino Konto auf sein Revolut Konto via Banküberweisung, eine Auszahlung vorzunehmen. Sicherlich wird es nur gewährleistet, wenn das betroffene Online Casino Auszahlungen per Überweisung unterstützt. Eine derartige Transaktion kann üblicher Weise einige Tage andauern. 

Bei vielen Online Casinos mit Revolut ist es nicht möglich über die App von Revolut eine Zahlung auf das eigene Casino Konto umzusetzen. Aber es ist sicherlich möglich, dass sich in den kommenden Jahren einiges ändern kann. Denn Revolut ist eine seriöse und international zertifizierte digitale Bankoption, die von immer mehr Menschen weltweit verwendet wird. Bis dahin kann man aber in der Regel in einigen Online Casinos alles über die Revolut Karte, bzw. die Revolut Überweisung regeln. 

Wenn also Online Casinos Kreditkarten wie die MasterCard akzeptieren, sollte es in der Regel kein Problem mehr sein, mithilfe der Karte von Revolut, Geld auf das Online Casino Konto einzuzahlen. Es heißt allerdings nicht, dass das Casino automatisch eine Auszahlung ebenfalls mit der Zahlungsmethode Revolut unterstützt. Einige Online Casinos sind aber in der Lage die Zahlungsoption mit Revolut zu akzeptieren und zwar, wenn die eigene Karte mit dem Konto von Revolut verknüpft ist. 

Es ist also sehr wichtig im Vorfeld zu überprüfen, ob das Lieblings Casino Revolut akzeptiert, denn dann kann man auch größere Abhebungen während des Spiels tätigen. Die Methode Revolut wird sich sicherlich durchsetzen, denn sie ist auch extrem vorteilhaft. Sie ist schnell, sicher und ermöglicht in vielen unterschiedlichen Währungen Transaktionen umzusetzen.

Casino Einzahlung mit Revolut

Mit Revolut kann man mit der eigenen Visa, bzw. Mastercard Karte von Revolut eine Einzahlung in dem betroffenen Casino vornehmen. Man wählt dafür den Kartentyp und befolgt die Schritte, die angezeigt werden, um die Zahlung durchführen zu können. Dank dieser Methode wird die Einzahlung sofort verarbeitet. Man soll jedoch dabei beachten, dass man nicht mehr auf das Spielerkonto einzahlen kann, als das Revolut Guthaben es zulässt, bzw. mehr als erlaubt ist, falls im Casino besondere Limits nicht überschritten werden dürfen.

Casino Auszahlung mit Revolut

Eine Auszahlung mit Revolut ist ebenfalls möglich. Man muss allerdings überprüfen, ob dies auch in dem eigenen Land seines Wohnsitzes mit dem verwendeten Kartentyp unterstützt wird. Wenn ja, kann dann eine Auszahlung auf das eigene Revolut Visa Karte beantragt werden. Die Auszahlung wird binnen weniger Minuten bearbeitet. In einigen Online Casinos wird die Auszahlung mit einer Überweisung angeboten und man kann dann die eigene Revolut IBAN-Nummer und BIC eingeben, damit die Auszahlung angefordert werden kann.

Revolut Gebühren

Revolut verlangt im Vergleich zur Konkurrenz sehr niedrige Gebühren. In den meisten Fällen ist die Transaktion oder die Überweisung auch frei von Gebühren, und zwar wenn es sich zum Beispiel, um die Einzahlung auf das eigene Konto oder die Durchführung von Überweisungen handelt. Im Falle der Karte von Revolut, wird eine einmalige Gebühr erhoben. 

Das Revolut Kundensystem wird in verschiedenen Level-Varianten aufgebaut und je nach dem, ob man sich im VIP-Level befindet, kann man an jedem Automaten, der diesen Kartentyp unterstützt, gebührenfrei zwischen 200,- Euro und 600,- Euro abheben. Der Umtausch von Währungen wird ebenfalls kostenfrei angebotenen. Das Gleiche trifft für das Standardkonto zu. An dieser Stelle soll erwähnt werden, dass Revolut auch Premium Konten anbietet, welche über weitere Vergünstigungen und Sonderoptionen verfügen.

Die besten Casinos mit Revolut, die Revolut akzeptieren

Obwohl man mit der eigenen Visa, bzw. Mastercard Karte von Revolut in praktisch jedem Casino Geld einzahlen kann, gibt es nur einige Online Casinos, die ebenfalls eine schnelle Auszahlung mit Revolut anbieten. Diese werden hier zusammengefasst. Außerdem sollte auch erwähnt werden, dass jedes Online Casino aus dieser Liste, von einer oder mehreren europäischen Aufsichtsbehörden kontrolliert und lizenziert wurde. Die Online Casinos, die derzeit in Deutschland und u.a auch in Österreich die Zahlungsmethode Revolut unterstützen, sind die Top Casinos Mr.Green, House of Pogies, Piggy Bang Casino, Spin Million Casino, Playzee Casino, Wild Jackpot Casino, Astralbet Casino, und das Go Wild Casino.

Kaufen und umtauschen von Kryptowährungen in Echtzeit

Mit dem Zahlungssystem Revolut kann man einfach und schnell Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Bitcoin Cash kaufen oder zu den best möglichen Wechselkursen tauschen. Diese Option ist mittlerweile richtig gut, denn immer mehr Online Casinos akzeptieren auch die neuen und modernen Kryptowährungen im Internet. Diese kann man dann ganz bequem von dem eigenen Revolut Konto auf das Online Casino Konto einzahlen.

Vorteile und Nachteile bei Revolut

Hier werden in Kürze die Vor- und Nachteile der Zahlungsoption mit dem Banksystem von Revolut zusammengefasst. Vorteilhaft ist zunächst die Zeit, die für Zahlung in Anspruch genommen wird. Alle Zahlungen werden binnen Sekunden durchgeführt. In Sachen Sicherheit kann ebenfalls von einem Vorteil die Rede sein, denn die App wird zusätzlich durch eine eigene PIN gesichert. 

Ferner verfügt die App über tolle Optionen zu einem besseren Überblick seiner Ausgabe und bietet sogar die Möglichkeit mit dem sogenannten Tresore Bereich zu sparen. Schließlich wird eine Kostenteilung unter verschiedenen Nutzern angeboten.

Nachteile mit Revolut sind zum Beispiel, dass es immer noch einige Gebühren gibt, die manchmal anfallen können. Außerdem werden schnelle Transaktionen nicht überall angeboten und in einigen Ländern sind diese stets nicht möglich. 

Fazit Revolut - Casinos mit Revolut im Jahre 2020

Das neue Zahlungssystem Revolut hat im Jahre 2020 den passenden Namen für den Markt des Online-Bankings und ist dabei die Landschaft der Zahlungsmöglichkeiten regelrecht zu revolutionieren. 

Diese schnelle und bequeme Methode, mit der Revolut Kunden ein IBAN-Bankkonto erhalten und innerhalb kurzer Zeit Zahlungen an andere Revolut Nutzer oder Bankkonten durchführen können, ist einfach großartig. Die Firma gibt es erst seit 2015 und ist seither rasant gewachsen. Derzeit gibt es über 8 Millionen Revolut Nutzer. 

Grund für dieses beeindruckende Wachstum ist vor allem, dass die mobile App von Revolut schnelle Transaktionen ermöglicht. Mit Revolut kann man ganz einfach Zahlungen mit dem eigenen Handy durchführen. Das britische Unternehmen bietet seinen Kunden weltweit Zahlungen in mehr als 20 Sprachen an und wird durch die Nutzung der Karte von Revolut ebenfalls in Online Casinos akzeptiert. 

Außerdem kann man die Revolut Visa oder Mastercard Karte verwenden, um Casino Zahlungen durchzuführen, welche man auf den eigenen Kontoauszügen auch später kontrollieren kann. Derzeit sind aber leider Auszahlungen nur für Benutzer aus bestimmten Ländern möglich. 

Deshalb kann man möglicherweise in einigen Situationen kein Geld auf die Karte von Revolut zurückfordern, sondern man muss an Stelle dessen eine Banküberweisung anfordern. Es bleibt also zu hoffen, dass die Entwicklung des Zahlungssystems Revolut stets positiv wird, und dass immer mehr Menschen die Dienste des britischen Unternehmens in Anspruch nehmen werden, damit eines Tages Ein-, und Auszahlungen in vielen Online Casinos mit Revolut möglich sein können.

Mr.Green

  • Auszahlungsquote bis 97%
  • 100 Freispiele bei Anmeldung 
  • An der Stockholmer Börse gelistet 
Hauptanbieter
MrGreen
MrGreen
9.5
LeoVegas
LeoVegas
9.4
VeraJohn
VeraJohn
9.3
Gods
Gods
9.1
Platin
Platin
8.9
888
888
8.6
Casumo
Casumo
8.5
Guts
Guts
8.4
ComeOn
ComeOn
8.3
Rizk
Rizk
8.1
Hauptspiele
Book of Ra
Book of Ra
9
Arabian Nights
Arabian Nights
9.6
Book of Ra Deluxe 6
Book of Ra Deluxe 6
8.6
Diamond and Fruits
Diamond and Fruits
9