Search for:
Paypal

Paypal Casino und Sportwettenanbieter

Die Anfänge von PayPal gehen auf das Jahr 1998 zurück. Die Idee war, Zahlungen zwischen Notebook-Nutzern zu erleichtern, indem man ihnen erlaubte, unter Verwendung ihrer E-Mail-Adressen sich gegenseitig Geld zu übersenden. Im Jahr 2000 schloss sich das Unternehmen mit dem Unternehmen X.com von Elon Musk zusammen. Nach dem Börsengang im Jahr 2002 wurde es von eBay übernommen. Dies führte dann zu seiner allgemeinen, weltweiten Anerkennung und Beliebtheit. Daher wird diese Methode von den meisten Online-Händlern auf der ganzen Welt akzeptiert. Man kann aber auch damit in einem Online-Shop einkaufen, Flugtickets kaufen oder in einigen Online Glücksspiel-Portalen seine Einzahlungen in einem Online-Casino vornehmen.

PayPal ist dank seiner schnellen und zuverlässigen Transfers eine der praktischsten und zuverlässigsten Zahlungsmöglichkeiten für Casino-Einzahlungen und -Auszahlungen. Mit dem folgenden Leitfaden werden wir alles Wissenswerte über dieses berühmte E-Wallet erfahren, damit man als Spieler aus Deutschland die besten Online Casinos mit PayPal nutzen kann! Zunächst müssen wir unterstreichen, dass es mit PayPal um eine beliebte Zahlungsmethode in vielen europäischen Ländern und auch in Deutschland handelt.  Allerdings wird PayPal vor allem bei Online-Sportwetten-Anbietern, als bei Online-Casinos verwendet.

casinos mit paypal

Was ist Paypal?

Mit der Zahlungsmethode PayPal kann man weltweit auf sichere Weise Zahlungen tätigen und empfangen. Diese Zahlungsweise bietet Privatpersonen, Geschäften und Unternehmen eine schnelle und einfache Möglichkeit, Gelder überall auf der Welt zu transferieren, und zwar sofort. PayPal ist ein internationales Zahlungssystem, mit dem man Geld sofort zwischen PayPal-Konten überweisen kann, wobei eine Vielzahl von Zahlungsmethoden, wie z. B. Kreditkarten, Kryptowährungen und Bankkonten, für Ein- und Auszahlungen zur Verfügung stehen, um die Paypal-Konten zu füllen. Wenn man PayPal nutzen möchte, muss man lediglich ein Konto mit seiner E-Mail-Adresse einrichten und eine Debit- oder Kreditkarte mit seinem Konto verknüpfen. Dann kann man über die Website oder die mobile Anwendung schnell und einfach seine Zahlungen tätigen.

Paypal Casinos und Sportwettenanbieter

No casinos match your current filters
Nº1 Bet at Home Sportwetten
Willkommensbonus Bonus 50 % Bis zu 100 € 18+ / AGBs gelten
Top Neobet Sport
Willkommensbonus 200 % Bis zu 50 € 18+ / AGBs gelten
Hot Mobilebet Sportwetten
Willkommensbonus 100 € Bei 100 €-Einzahlung 18+ / AGBs gelten
4 Sportaza Sportwetten
Willkommensbonus Bonus 100% Bis zu 200 € 18+ / AGBs gelten

Wie funktioniert die Zahlungsmethode von einem Online Casino mit Paypal ?

Die Funktionsweise von PayPal besteht im Grunde darin, verschiedene Zahlungsmethoden von Unternehmen, Banken und Privatpersonen miteinander zu verbinden. Man richtet ein Konto ein, das mit der eigenen E-Mail-Adresse, den Anmeldedaten und der Zahlungsmethode gekoppelt ist. Es ist dann möglich, über dieses Konto Geld an andere PayPal-Konten zu senden, wobei die Gelder von dem eigenen PayPal-Konto oder direkt von der Zahlungsmethode, die man ausgesucht hat, stammen können. Das System von PayPal dient also dazu, zwischen verschiedenen Zahlungsarten, Unternehmen und Privatpersonen zu vermitteln. Das Spielen in einem Online Casino mit Paypal oder in einem Online Sportwettenanbieter kann nicht einfacher sein. Sobald man sein PayPal Konto hat, kann man es für schnelle und einfache Transaktionen in vielen deutschen oder europäischen Sites nutzen.

Wie kann man Paypal in Online Casinos nutzen?

Die Anmeldung bei PayPal ist intuitiv und auch ganz unkompliziert. Man muss nur auf die Website gehen, ein Konto erstellen und eine Zahlungsmethode mit seinem neu angelegten Konto verbinden. Sobald man sein Konto hat, kann man es auf verschiedene Weise nutzen. Es ist möglich, über verschiedene Einzahlungsmethoden Geld auf das PayPal-Konto einzuzahlen oder es direkt mit seiner Debit- oder Kreditkarte zu verknüpfen. Wenn man dann eine PayPal Zahlung durchführt, kann man wählen, ob man sein PayPal Guthaben verwendet oder ob man die Überweisung direkt von seinem Bankguthaben aus vornimmt.

Casino-Einzahlungen mit Paypal

Wenn es um die Einzahlung in ein Online-Casino oder ein Online Sport-Bookie geht, ist PayPal eine der einfachsten Methoden, da die PayPal-Casinos den Prozess so einfach gestaltet haben. Um in Online Glücksspiel-Plattformen mit PayPal-Einzahlung zu spielen, muss man nur die folgenden Schritte befolgen: Zunächst muss man ein PayPal-Konto erstellen. Dann muss man dieses mit einer Zahlungsmethode verknüpfen. Wenn es dann um die tatsächliche Einzahlung geht, dann muss man sich in sein Casinokonto einloggen und im Kassenbereich auf “Einzahlung vornehmen” klicken.

Dann wählt man PayPal als seine Zahlungsoption. Weiter gibt man den Betrag an, den man einzahlen will. Dann gibt man, wenn nötig, einen Bonus-Code ein, wenn man eine bestimmte Aktion in Anspruch nehmen möchte und man klickt schließlich auf “Bestätigen”, um den Einzahlungsprozess abzuschließen und mit dem Spielen fortzufahren. Das Casino leitet dann einen auf die PayPal-Webseite weiter oder man erhält eine Push-Benachrichtigung auf seinem Handy, wenn man sich dafür entschieden hat. Man loggt sich einfach in sein Konto ein und bestätigt die Transaktion. Mit nur ein paar einfachen Klicks ist es möglich, mit dem Spielen zu beginnen.

Casino-Auszahlungen mit Paypal

Wenn man das Glück auf seine Seite hat und man in einem Online-Casino genug gewonnen hat, kann man darüber nachdenken, eine Auszahlung durchzuführen. Wenn es so weit ist, ist das Verfahren sehr einfach. Im Falle eines Gewinns läuft es also wie folgt. Zunächst sollte man sich in sein Casino-Konto einloggen und auf “Auszahlung” klicken. Dann wählt man PayPal als seine Zahlungsmethode aus. Man gibt ein, wie viel Geld man abheben möchte. Weiter klickt man auf “Fertig”, um seine Online-Casino-PayPal-Abhebung vorzunehmen. Wie es weitergeht, hängt weitgehend vom jeweiligen Casino- bzw. Sportwetten-Betreiber ab. Die besten PayPal-Casinos ermöglichen schnelle Auszahlungen, sodass man binnen weniger als 24 Stunden, und manchmal sogar sofort, über sein Geld verfügen kann.

Ist Paypal eine sichere Zahlungsmethode in Online Casinos?

Beim Spielen sollte man auf die Qualitätsmerkmale eines vertrauenswürdigen Online Glücksspiel-Portals Wert legen. Alle von GambleGuys empfohlenen PayPal-Casinos oder Paypal-Sportwettenanbieter sind lizenziert, sicher und vertrauenswürdig. Ein würdiger Betreiber wird immer fortschrittliche Technologien einsetzen, um seine persönlichen und Bank-Informationen zu schützen. So werden unter anderem SSL-Datenverschlüsselung, Anti-Phishing-Firewalls und eine sichere https-URL eingesetzt. So kann man auf jeden Fall sicher sein, wenn man in einem Online-Casino mit PayPal spielt. Als einer der weltweit größten Anbieter digitaler Zahlungstechnologien verfügt PayPal auch über die Ressourcen, um einen optimalen Schutz für die Spieler zu bieten.

Die mit SSL verschlüsselten Daten werden niemals an Dritte weitergegeben, und zwar auch nicht an das Glücksspiel-Portal. Auf unserer Expertenliste der besten PayPal-Glücksspielsites findet man alles, was man braucht, um Spaß mit Online-Spielen zu haben. Hier kann man sich definitiv auf der sicheren Seite wissen und kann sich auf jeden Fall am bequemsten mit Casino-Spielen und Sportwetten austoben.

Die besten Online Casinos mit Paypal in Deutschland

PayPal Online Glücksspiel-Portale sind in Deutschland sehr beliebt. Wie wir bereits im Rahmen dieses Leitfadens feststellen konnte, geht es hier um eine sehr einfache, sichere und praktische Zahlungsoption und darum ist PayPal unter den Spieler aus Deutschland auch eine beliebte Zahlungsmethode. Man muss allerdings erneut unterstreichen, dass derweil die meisten Sites, die in Deutschland Paypal als Zahlungsmethode anbieten, Sportwetten-Portale sind. Es sind immer noch einige Online Casinos mit Paypal aber es handelt sich nur um einige wenige. Da PayPal in Deutschland weit verbreitet ist, ist es nicht verwunderlich, dass auch die Entwicklung der E-Wallet, Neteller, Skrill, und Trustly von PayPals Aufschwung profitiert haben.

Methoden sind ebenfalls sehr einfach zu nutzen und man kann definitiv diese ebenfalls weiterempfehlen, wenn es darum geht in einem Online Casino sicher um echtes Geld spielen zu wollen. Wie wir bereits erwähnt haben, akzeptieren nicht alle deutschen Casinos PayPal als Zahlungsmethode. Für diejenigen, die auf der Suche nach den besten PayPal-Glücksspielseiten Deutschlands sind, haben wir einige der derzeit besten Portalen zusammengestellt, welche PayPal-Zahlungen akzeptieren. Aktuell handelt es sich um Bing Bong, Regent Play, Sportaza, Betway, Hotbet, Cazimbo, Bwin, Interwetten, Mybet, Bet365 und 888Sport.

Das Ganze bedeutet aber nicht, dass die Online Casino Anbieter in Deutschland und Österreich unseriös oder unsicher sind. Denn bei einigen gibt es stets die Möglichkeit in der Sportwetten Sparte PayPal zu nutzen. Einzig die Online Casino sind von der Regelung betroffen. Und die Glücksspielanbieter mussten die Entscheidung von Paypal einfach annehmen. Um so wichtiger ist es nun bei der Auswahl eines Online Casinos, dass diese in Deutschland oder Österreich auch über EU-, bzw. deutsche Lizenzen verfügen müssen. Die populären Casinos wie DrückGlück oder Mr Green verfügen über derartigen Lizenzen und bieten hervorragende Paypal Alternative. In diesem Artikel werden die besten Alternativen zu den Casinos mit Paypal zusammengefasst.

Die besten PayPal Alternativen in Online Casinos

Gibt es viele Alternativen zu den Casinos mit Paypal? Sind andere Anbieter von Zahlungsmethoden vorteilhaft? Welche Unterschiede gibt es zwischen den verschiedenen Verfahren, und zwar, ob man das Eröffnen eines extra Kontos benötigt oder nicht, bzw., ob man eine Einzahlung sofort tätigen kann oder ob man sich zunächst in einem gesonderten Konto anmelden muss. All diese Informationen werden im folgenden Artikel beantwortet.

Die E-Wallets Skrill und Neteller als PayPal Alternative

Die Zahlungsanbieter Skrill und Neteller existieren bereits seit einigen Jahren und wurden immer mehr in Online Casinos angeboten. Es handelt sich bei beiden Dienstleistern, um Anbieter von sogenannten elektronischen Börsen, die im Grunde genommen, Paypal sehr ähneln. Man kann auf das Skrill- bzw- Neteller Konto eine Einzahlung mit allen gängigen Methoden tätigen und im Gegensatz zu Paypal kann man auch mit Kryptowährungen wie Bitcoins einzahlen. Außerdem fallen die Gebühren zur Führung des Kontos und für die Transaktionen niedriger. Beide bieten außerdem eine Prepaid Karte, die man beantragen darf.

Instant-Banking Dienste als Alternative für Casinos mit  PayPal

Sofortüberweisungen bzw. Instantbanking werden immer beliebter. Denn diese sind wirklich einfach und auch sehr praktisch. Die Zahlungsanbieter wie Giropay, Klarna Sofort, Trustly usw. bieten eigentlich etwas Ähnliches wie ein Lastschriftverfahren. Die Lastschrift Option ist also auch in nahezu allen Online Casinos gewährleistet.

Hierbei werden die Zahlungen in der Regel über Zwischenhändler abgewickelt. Es heißt dann, dass man zuvor ein Konto nutzen sollte, das bereits aufgeladen wurde. Im Falle des Instantbankings entfallen allerdings die Zwischenhändler und es wird direkt auf das Geld des eigenen Ursprungskonto zugegriffen. Im Folgenden werden die bereits erwähnten Dienstleister kurz vorgestellt.

Mit Giropay braucht man kein zusätzliches Konto. Nun sollte man wie folgt vorgehen, wenn man eine Einzahlung in einem Online Casino tätigen möchte: zunächst sollte man in den Zahlungsbereich des Online Casino Anbieters gehen und Giropay als Zahlungsmethode aussuchen, sofern diese tatsächlich als Einzahlungsmethode von dem Anbieter angeboten wird.

Dabei sollte man seine Online Banking Daten bereit halten, um sich dann auf der Casino Seite im Bereich Online Banking einloggen zu können. Man gibt seine persönliche Daten ein und genießt dabei den Schutz einer Verschlüßelung-Software. Schließlich muss man nur noch die Summe, die man einzahlen will, eingeben und diese auch freigeben.

Die Transaktion ist somit abgeschlossen und man kann nun das eingezahlte Geld zum Spielen nutzen und endlich einsetzen. Hierbei ist es wichtig zu beachten, dass eine Einzahlung mit Giropay in der Regel in Zusammenhang mit den meisten Bonusaktionen der Casino Anbieter immer akzeptiert wird. So kann man einen Willkommensbonus als Neukunde mit einer Giropay Einzahlung aktivieren und den Bonus nutzen und durchspielen.

Top Giropay Casinos in November 2022

Mit Trustly gibt es einige Kooperationen mit ausgewählten Online Casinos Anbietern, die dann sogar bereit sind auf eine Registrierung der Spieler zu verzichten. Man braucht also als Spieler nur eine Einzahlung zu tätigen, und zwar ohne jegliche Anmeldung und man kann sofort los zocken. In Sachen Auszahlung mit dem Anbieter Trustly kann man feststellen, dass diese genau so lange brauchen wie normale Überweisungen auch.

Die Überweisung mit Klarna Sofort funktioniert eigentlich genau so wie Giropay und arbeitet überwiegend mit Privatbanken zusammen. Zu solchen Banken in Deutschland zählen zum Beispiel die Commerzbank oder auch die Deutsche Bank. Mit Sofortüberweisungen führt man Auszahlungen auf das eigene Konto ganz normal aus.

Diese Methoden sind also wirklich sehr einfach und vorteilhaft, denn man braucht zum Beispiel sich keine zusätzlichen Login-Daten für weitere Zwischenkonten zu merken. Somit werden auch weniger privaten Daten preisgegeben und der Vorgang einer Transaktion wird schließlich erheblich beschleunigt. Ferner genießen u.a. Transaktionen mit Trustly sogar den Prüfsiegel vom deutschen TÜV.

MuchBetter und Apple Pay als Alternative zu Paypal

Die Zahlungsanbieter MuchBetter und Apple Pay sind beide ganz neu auf dem Markt. Es erklärt somit auch warum, noch nicht viele Online Casinos diese Methoden integriert haben. Diese werden aber immer beliebter, denn beide genießen eine Optimierung für die Transaktionen für unterwegs, die man mit mobilen Gerätscgaften tätigen möchte.

Im Folgenden wird kurz dargestellt, wie man eine Einzahlung mit MuchBetter vollziehen kann. Vorerst soll logischerweise die App von MuchBetter heruntergeladen werden. Der Download der App erfolgt ziemlich schnell. Man findet diese unter Apple Store, bzw. Google Play. Wenn diese installiert ist, kann man sie dann mit dem eigenen Konto zusammenschließen. Dann sucht man sich im Zahlungsbereich des Online Casinos die Einzahlungsmethode MuchBetter aus, falls diese auch angeboten wird.

Dann muß man den Betrag angeben, den man einzahlen möchte und wartet dann auf die Bestätigung der Anfrage, welche unter der MuchBetter App erscheint. Man loggt sich schließlich in das eigene MuchBetter Konto ein via PIN und gibt den Betrag frei. Die Einzahlung wird kontrolliert und schon befindet sich das Geld auf dem Konto seines Online Casinos.

Top Much Better Casinos

Top Apple Pay Casinos

Paysafecard als Alternative für Online Casino mit Paypal

In dem Falle der Paysafecard wird kein Online Banking Verfahren bzw. kein Konto genutzt. Diese Zahlungsmethode ist somit sehr beliebt, wenn man eine Transaktion völlig anonym tätigen will. Wenn man eine Einzahlung auf sein Online Casino Konto machen möchte, braucht man nur einen Code einzugeben, und zwar genau so wie man es von einer Prepaid Karte fürs Handy kennt.

Diese Art von Karten bekommt man zum Beispiel in Supermärkten. Die Paysafecards ermöglichen einem persönliche Bankdaten zu sichern, denn man braucht diese gar nicht weiter zu geben. Nachteil der Paysafecards ist, dass man diese logischerweise nur für Einzahlungen nutzen kann und dass die Limits bei den Einzahlungen viel niedriger ausfallen, als es bei anderen Zahlungsmethode der Fall ist.

Kreditkarten als alternative Zahlungsmethoden

Die Kreditkarten gehören zu den ältesten und klassischen Methoden im Internet, um eine Transaktion in einem Online Casino zu machen. Mastercard und Visa sind dabei die berühmtesten, die fast überall akzeptiert werden, während zum Beispiel American Express nicht wirklich global verwendet werden kann. Nachteilhaft sind zum einen die kleinen Gebühren, die man für alle Transaktionen bedenken soll. Aber diesbezüglich versuchen einige Online Casinos ihren Kunden entgegen zukommen und mit besonderen Aktionen, diese kleinen Gebühren vergessen zu machen.

Die Besten Visa Casinos

Man kann aber davon ausgehen, dass namhafte Online Casino Anbieter immer in Kooperation mit einer besonderen Kreditkarte arbeiten und die Transaktionen mit dieser Karte völlig kostenfrei anbieten. Wie bereits erwähnt wurde werden nicht alle Kreditkarten überall angeboten und es kann zum Beispiel dazu kommen, dass bei einem Online Casino man Gebührenfrei mit einer Visa Karte einzahlen kann, nicht aber mit Diners Club oder der American Express.

Die Besten Mastercard Casinos

Pro und Kontra bei Paypal Casinos

Am Ende dieses Leitfadens über die besten Online Casinos mit PayPal in Deutschland kann man eine Reihe von Vorteilen und Nachteilen bezüglich der Nutzung des beliebten Bezahldienstes zusammenfassen. Im Folgenden haben wir eine kleine Liste für die Fans von Online-Glücksseiten aus Deutschland, die sicher und bequem um echtes Geld spielen wollen. So kann man sich diese Vor- und Nachteile näher ansehen und somit abwägen, bevor man in einem Online Casino mit PayPal spielen will. Nun schauen wir uns zunächst die Vorteile an: Mit PayPal kann man vor allem sicher spielen. Weiter ist das System sehr einfach zu verwenden. Dann kann man unterstreichen, dass es keine Gebühre gibt, wenn man mit der Zahlungsoption eine Einzahlung leistet.

Die Transaktionen erfolgen schnell und es werden keine Glücksspieltransaktionen auf den eigenen Kontoauszügen des eigenen Bankkoontos erscheinen. Schließlich und wenn es um die Nachteile geht, kann man nur sagen, dass es mittlerweile nicht mehr soviele Online Casinos mit Paypal gibt und dass man diese Methode vo allem bei Sportwetten-Anbietern vorfindet. Ferner kann man auch hier und da feststellen, dass bei einigen Portalen, Gebühren für Auszahlungen verlangt werden, wenn man diese Zahlungsmethode verwenden will und es gibt auch geringe Gebühren für den Empfang von Geld. Alles in allem ist PayPal eine der einfachsten Optionen für Online-Einkäufe, Überweisungen und Casino-Einzahlungen.

Dank PayPal kann man innerhalb von Sekunden Geld versenden und empfangen, und zwar mit einer vergleichbaren Geschwindigkeit und Sicherheit wie bei der Überweisung mit den klassischen Kreditkarten. Wenn man Geld sendet, ist das zwar kostenlos, da weder PayPal noch die meisten Online-Glücksspiel-Anbieter wie die Online Casinos oder Sport-Bookies Gebühren für die Einzahlungen verlangen, aber der Empfang von Geld ist mit gewissen Gebühren verbunden. Daher sollte man sich vielleicht überlegen, eine andere Option für die Abhebung von potenziellen Gewinnen zu wählen, und zum Beispiel eine Banküberweisung durchführen.

Die bereits erwähnten Zahlungsoptionen, die man ähnlich wie PayPal mittlerweile nutzen kann, erweisen sich heutzutage ebenfalls als sehr beliebt und da PayPal in nur wenigen Online Casinos bereitgestellt wird, konnten viele E-Wallets immer beliebter werden. So ist die Nutzung von Skrill, Neteller oder Trustly ebenfalls sehr zu empfehlen, wenn man PayPal nicht nutzen kann. Und wenn derzeit gibt es immer mehr Portale in Deutschland, die sowohl über einen Casino als auch einen Sportwetten-Bereich verfügen. Das bedeutet, dass man definitiv häufiger dort PayPal als Einzahlungsmethode verwenden kann.

Dies ist auch nicht verwunderliche, denn mit PayPal handelt es sich immer noch über eine der beliebtesten Zahlungsmethoden für Online-Zahlungen in Deutschand überhaupt. Unter den Verbrauchern, die PayPal hauptsächlich nutzen, sind Online-Spieler, insbesondere Fans von Online-Casinospielen und Online Sportwetten. Und wie wir gesehen haben, wissen wir, dass es sich aus guten Gründen erklären lässt. Am Ende überwiegen also folgende Vorteile, und zwar mittlerweile auch die Marke an sich, welche mit viel Vertrauen verbunden wird. PayPal ist in der Tat heutzutage eine renommierte Marke für Online-Zahlungen. Seit seiner Gründung hat das preisgekrönte Online-Zahlungssystem das Vertrauen der Verbraucher weltweit gewinnen können, darunter auch der deutschen Online-Glücksspieler. Es liegt auch daran, dass die Transaktionen schnell durchgeführt werden.

Denn für das Online Casino-Spiel ist es manchmal wichtig beim Spiel um echtes Geld, seine Transaktion schnell zu erledigen. Die Spieler müssen mit der Option nicht lange warten, bis sich die eingezahlten Gelder auf ihren Casino-Konten befinden. Und neben den schnellen Einzahlungen bietet PayPal auch schnelle Auszahlungen. Solange das Online-Portal die Zahlung bereits verifiziert hat, wird das gewonnene Geld schnell überwiesen. Schließlich spielt die erstklassige Sicherheit von PayPal auch eine sehr große Rolle und ist sicherlich der Hauptgrund, warum viele Online-Casino-Spieler in Deutschland es vorziehen, damit ihre Transaktionen zu tätigen.

Die Plattformen verwenden verschlüsselte Sicherheit, um die Daten der Benutzer zu schützen. Das System ist mittlerweile ein Gigant in der Welt des Online-Konsums und auch, weil es fortwährend über eine dezidiert Benutzerfreundlichkeit verfügen konnte. Man kann auf jeden Fall PayPal sehr leicht nutzen, und zwar ob auf dem Desktop oder auf seinem mobilen Endgerät von unterwegs, die Seitennavigation ist nahtlos. Dabei kann man auch unterschiedliche mobile Apps für Android- und iOS-Geräte verwenden, welche Transaktionen noch viel einfacher machen, wenn man von unterwegs in seinem Lieblings-Casino oder Online Sportwettenanbieter spielen will. Summa Summarum kann man sich nur wünschen, dass immer mehr Online Casino Anbieter in Deutschland PayPal als Zahlungsmethode wieder anbieten werden und bis dahin ist es auch definitiv eine sichere Art und Weise seine Zahlungen bei Sportwetten zu leisten.

Bet At Home mit Paypal

  • Mit vielen Sportarten
  • Mit vielen Zahlungsoptionen
  • Mit tollen Aktionen

Wetten

Schreibe einen Kommentar

Inhaltsverzeichnis
Wir haben Cookies auf Ihrem Computer abgelegt, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren