Search for:
Monero

Monero Casinos

Monero ist der Name einer sogenannten elektronischen Kryptowährung, welche 2014 eingeführt wurde. Von vornherein stand das neuartige System hinsichtlich der Anonymität von Nutzern und des Schutzes ihrer Privatsphäre im Vordergrund des Vorhabens Monero als erfolgreiche Kryptowährung zu etablieren. So kommt es dass, die verwendeten sogenannten Blockchains von Monero weniger transparent, als die älterer Systeme sind und aus diesem Grund können Beträge und Nutzerdaten für unbefugte Dritte uneinsehbar bleiben, es sei denn diese sollen auf Wunsch offengelegt werden; was auch möglich ist. Mit der Währungseinheit von Monero, kurz XMR handelt es sich um eine sogenannte dezentrale, Blockchain-basierte Kryptowährung.

Diese ist u.a. vergleichbar mit dem berühmten Bitcoin. Jedoch setzt Monero mit dem XMR einen stärkeren Fokus auf die Anonymität seiner Nutzer und verfolgt eine andere Herangehensweise als Bitcoin bezüglich der Skalierbarkeit der elektronischen Währungseinheiten. Im Übrigen steht Monero in der Kunst-Weltsprache Esperanto für „Münze“. Moneros XMRs basieren auf dem sogenannten CryptoNote-Protokoll, was sie von vielen anderen Kryptowährungen unterscheidet, die z.T. wie es bei Litecoins der Fall ist, auf von Bitcoin abgezweigtem Code aufbauen. Ausschlaggebend bei Monero ist es, dass das System sich vor allem durch die Gewährleistung einer starken Anonymität für die Nutzer, von seinen Mitbewerbern dezidiert unterscheidet.

Dabei spielt der optimierte Proof-of-Work-Algorithmus namens RandomX eine große Rolle. Auch die immer wieder stattfindende Anpassung der Mining-Schwierigkeit, sowie der Berechnungsverfahren zur Anpassung der Blockgröße, auch unter dem Terminus “Skalierbarkeit” bekannt, sind bei Monero sehr spezifisch. Der Code von Monero ist mittlerweile auch unter Kryptowährungsexperten der Szene anerkannt und genießt derzeit ein immer besseres Ansehen auch unter den Fans von Kryptowährungen aus Deutschland und Österreich. Seit Anfang des Jahres 2021 verfügt Monero über eine Marktkapitalisierung von circa 3,6 Milliarden US-Dollar. Dabei wurden bisher über 16 Millionen XMR generiert.

casinos mit monero

Was ist Monero?

Monero ist also der Name eines Kryptowährungsanbieter, der im Hinblick auf verstärkte Anonymität und die Gewährleistung von einem besonderen Datenschutz für die Nutzer entworfen wurde. Dabei soll das Mining-Rechenverfahren von Monero ein effizientes Schürfen der Währung auf gängiger Hardware erleichtern, was dies zum Beispiel mit der Krypto-Option von Bitcoin nicht der Fall ist. Monero legt viel Wert auf die Anonymität seiner Nutzer und kann diese auch sichern, indem das System letztere zu Nutzer-Gruppen zusammenfasst und jeder einzelne Nutzer lediglich als Mitglied jener Gruppe von Außen wahrgenommen wird. Während einer Transaktion wird also nur der Gruppe als solcher erkannt. So kommt es, dass bei Transaktionsverfahren eine einzelne Abwicklung innerhalb der Gruppen-Transaktionen „getarnt“ bleiben kann. Ferner gibt es eine weitere Funktion genannt RingCT, welche es zudem ermöglicht, den ausgesuchten Betrag der Transaktion zu kaschieren.

Im Ergebnis bewirkt dieser Aufbau eine nicht einsehbare Blockchain, mit welcher die einzelnen Nutzer in Interaktion treten können, ohne dass Dritte einen Blick auf die Vorgänge werfen können. Damit wird das von Bitcoin eingeführte Konzept der transparenten Blockchain verworfen, welches allen Teilnehmern einen Einblick in alle vergangenen Vorgänge gewährt. Jedoch bietet Monero auch die Option, die eigenen Transaktionen mit einem gesonderten Code auf Wunsch einsehbar zu gestalten.Wenn man beim Mining von Monero Beträge ausgeschüttet bekommt, werden diese kontinuierlich von Block zu Block abgesenkt. Eine Gesamtmenge von 18.132.000 XMR wird dann abgeschürft und dies wird aller Voraussicht nach im Jahr 2022 der Fall sein. Fortan wird der pro Block auszugebende Betrag auf 0,6 XMR festgesetzt. Somit ist kein endgültiger Gesamtbetrag an XMR fixiert und auf lange Sicht wird das Gesamtvolumen von Monero das von Kryptowährungen mit einem endgültigen Betragsziel, und zwar wie es bei Bitcoin der Fall ist, überschreiten.

Die Besten Online Casinos (Oktober 2022)

Nº1 Ice
Willkommensbonus Bis zu 1500 € + 270 Freispiele 18+ / AGBs gelten
Top Intense
Willkommensbonus Bis zu 888 Euro Super Intense 18+ / AGBs gelten
Hot Hotbet
Willkommensbonus 100 % bis zu 200 € Mit Sportbonus 18+ / AGBs gelten
4 Wild Fortune
Willkommensbonus Mit bis zu 300 € Bonus + 100 Freispielen 18+ / AGBs gelten
5 PiratePlay
Willkommensbonus 100 % Bis zu 500 € + Drops & Wins 18+ / AGBs gelten
6 Rant
Willkommensbonus Bonus 100 % bis zu 1000 € 18+ / AGBs gelten
7 Bitdreams
Willkommensbonus Bis zu 2000 € / 37.8 mBTC + 200 Freispiele 18+ / AGBs gelten
8 Stakes
Willkommensbonus 150 % bis zu 500 € + 50 Freispiele 18+ / AGBs gelten
9 N1 Casino 
Willkommensbonus 400 EUR + 200 Freispiele 18+ / AGBs gelten
10 Slot Hunter
Willkommensbonus Bis zu 500 € + 250 Freispiele 18+ / AGBs gelten

Wie funktioniert die Zahlungsmethode Monero?

Technisch betrachtet gleicht das elektronische Kryptowährungssystem von Monero dem bekannten Aufbau von Bitcoin, und zwar wird eine Blockchain mit einer Blockdauer von 2 Minuten von sogenannten “Maintainern”, also Minern, durch einen “Machbarkeitsnachweis” kontrolliert und fortgeführt. Doch im Einzelnen gibt es einige wesentliche Unterschiede zu dem berühmten Vorbild, welche bereits eingangs angesprochen wurden. Der Rechenvorgang von Monero basiert auf dem sogenannten Hash-Algorithmus und trägt den Namen CryptoNight. Im Gegensatz zu Kryptonite hebt sich CryptoNight von den gängigeren Algorithmen wie SHA dadurch ab, dass der Algorithmus nicht mehr so hohe Rechenleistung, dafür aber mehr Speicherplatz erfordert.

Dadurch kann das Mining von Monero Einheiten problemlos auf herkömmlichen Rechnern, wie man sie aus vielen Häusern kennt, sehr rentabel betrieben werden, während der Einsatz von Sondersystemen, wie zum Beispiel Farmen von Grafikkarten oder sogar Spezial-Hardware für das Mining, nur relativ wenig bringt. Eine von den Entwicklern gewünschte Wirkung ist hier ganz klar die Entzerrung der Nutzercommunity und die Unterbindung einer eventuellen übermäßigen Verbreitung großer Mengen der Währungseinheiten im Besitz von nur wenigen Nutzern.

Wie kann man Monero in Online Casinos nutzen?

Nachdem man ein sicheres und faires Online-Casino mit XMR herausgesucht und sich dort registriert hat lassen, dann ist man in der Lage Monero Coins einzuzahlen und mit dem Spielen um Echtgeld zu starten. Es ist an dieser Stelle wichtig zu unterstreichen, dass es lediglich in den wenigsten Situationen möglich ist, dass es eine längere Frist für die angestrebte Einzahlung mit Monero gibt. Im Rahmen dieser Monero Casinos Erfahrungen wurden die besten Online Casinos Deutschlands herausgefunden worden und bei diesen wird sichergestellt, dass man immer sofort über seine XMR verfügen kann.

Casino-Einzahlungen mit Monero

Wie bereits gerade geschildert wurde, sind Einzahlungen in Monero Casinos sehr schnell und man kann mit seinem XMR-Guthaben quasi sofort mit dem Zocken loslegen und seine Coins direkt einsetzen. In immer mehr Online Casinos kann man Kryptowährungen nutzen und diese genauso wie Euros oder Dollars verwenden.

Casino-Auszahlungen mit Monero

In Sachen Auszahlungen unterscheidet sich die Geschwindigkeit je nach Online-Casino-Anbieter. Die Transaktionsvorgänge werden aber in der Regel schnell umgesetzt. Das bedeutet, dass ein gutes Krypto-Casino dafür sorgt, dass bei der Auszahlung des potenziellen Gewinns die Spieler nicht lange warten müssen. Es ist allerdings immer damit zu rechnen, dass bei der ersten Auszahlung in einem Online-Casino, man mit zusätzlichen Bearbeitungszeiten rechnen muss, denn es liegt auch an dem Identifizierungsprozess, den das Portal durchführen muss, um sicherzustellen, ob das ausgezahlte Geld zum richtigen Adressaten weitergeleitet wird. Der Vorgang dient außerdem der Bekämpfung von Geldwäsche. Es ist also völlig legitim, wenn das Online Casino mit Monero, nach einer Kopie von persönlichen Dokumenten verlangt und es ist ein Zeichen dafür, dass der ausgesuchte Online-Glücksspielanbieter seriös ist.

Ist Monero eine sichere Zahlungsmethode in Online Casinos?

Wie bereits im Laufe dieser Moreno Casinos Erfahrungen festgestellt wurde, geht es mit dieser Krypto-Zahlungsoption um eine sichere und seriöse Zahlungsmethode, die man bedenkenlos in Online Casinos mit XMR nutzen kann. Alle Transaktionen werden mit dem Blockchain-Verfahren aktiv verschlüsselt. So funktionieren eigentlich auch alle Kryptowährungen. Die elektronische Geldbörse, in der die Monero Coins gespeichert werden, ist auch sicher verschlüsselt und entspricht somit auch den technischen Sicherheitsstandards der Branche. Wenn man eine sogenannte dezentrale Peer-to-Peer Architektur verwendet, gilt jeder Transaktionsvorgang als ganz und gar abgesichert und wird von zahlreichen Nutzern genutzt und bleibt dabei als Gruppe verschlüsselt.

Wie bereits erläutert, ist der Kontostand eines elektronischen Wallets nicht öffentlich und kann nur von Nutzern mit eigenen Schlüsseln eingesehen werden. Es ist also nicht möglich, als fremde Person den Transaktionsvorgang nachzuvollziehen. So können die XMR mit einem lückenlos verschlüsseltem System gesendet und empfangen werden. Ein- und Auszahlungen in einem Online Casino mit Moreno bleiben somit gänzlich anonym.

Die besten Online Casinos mit Monero in Deutschland

Wenn man mit seinen XMR von Monero in einem Online-Casino mit Kryptowährungen spielen möchte, muss man sich auf die Suche nach einem Online-Casino machen, welches sowohl seriös und sicher ist, als auch über ein attraktives Bonusangebot verfügt. Derzeit kann man in Deutschland und Österreich in verschiedenen Online Spielbanken mit der modernen Kryptowährung von Monero die notwendigen Zahlungsvorgänge für das Spiel um Echtgeld verwenden, und zwar u.a. bei Casinoin, True Flip, Vegaz Casino, Frank Casino, Mr Bit Casino, Crypto Games Casino, 22Bet Casino, usw.

Pro und Kontra bei einem Monero Casino

Am Ende dieser Monero Casinos Bewertung kann man erst einmal festhalten, dass Monero und andere Kryptowährungen bei so vielen Online-Casino-Besuchern aus Deutschland und Österreich sich immer größerer Beliebtheit erfreuen, da keine Bank involviert ist und somit auch keine zusätzlichen Gebühren anfallen müssen. Daher steht man während seiner Transaktion weitgehend anonym da. Man nimmt die Einzahlung über seine Monero-Wallet vor und es werden nur die wichtigsten Daten zur Genehmigung des Vorgangs weitergeleitet. Im Falle eines Betrugsverdachts können aber logischerweise auch die zuständigen Behörden in Erfahrung bringen, welche Person sich hinter dem Überweisungsvorgang verbirgt. Neben der Anonymität und der ebenso sicheren wie raschen Abwicklung durch die Blockchain-Technologie ist es vor allem die geringere Volatilität, welche Monero in Online-Casinos so populär macht.

Als Nachteil erweist sich derzeit die fehlende weitgehende Verbreitung für die Nutzung von den Monero Kryptowährungseinheiten XMR. Im Hinblick auf die Online-Casinos haben die meisten neuen Anbieter auf dem Markt zahlreiche Kryptowährungen als Ein- und Auszahlungsoptionen im Programm. Nur ältere Portale hängen noch hinterher und setzen weiter auf die klassischen Währungen und Zahlungsdienstleister. Dabei ist also Monero immer noch wenig verbreitet, obschon gleichzeitig die Tendenz besteht, dass Monero immer an Popularität zunimmt. Das ist auch verständlich, denn in Online-Casinos mit Monero kann man durchaus mit vollem Spielspaß rechnen. Doch auch der Support, der einem geboten wird, ist in der Regel ausgezeichnet. Insgesamt konnte man ein sehr positives Fazit aus diesen Monero Casinos Erfahrungen ziehen und es ist schon sehr spannend zu beobachten, wie sich die Krypto-Casino-Szene sich in der Zukunft grundsätzlich entwickeln wird.

Mit Monero bei True Flip Casino spielen

  • Mit einer großen Spielvielfalt
  • Spielbank mit Krypto
  • Mit Top- Kundendienst

JETZT SPIELEN

Schreibe einen Kommentar

Inhaltsverzeichnis
Wir haben Cookies auf Ihrem Computer abgelegt, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren