Search for:
Jeton Wallet

Casinos mit Jeton

Der Zahlungsanbieter namens Jeton Wallet ist, wie der Name schon sagt, eine moderne digitale Geldbörse, welche über eine App oder eine Browseranwendung auf dem heimischen PC gesteuert werden kann und dabei viele Zusatzoptionen bietet.

Mit Jeton handelt es sich um ein sogenanntes E-Wallet, mit dem man Transaktionen online erledigen kann und auch als Spieler in einem Online Casino Geld transferieren kann. Dabei ist es möglich, in verschiedenen Währungen einzuzahlen, bzw. Auszahlungen zu tätigen.

Im Rahmen dieser Jeton Bewertung werden wir sehen, wie man die Zahlungsoption verwenden kann und ob das Zahlungssystem auch richtig sicher ist.

casinos mit jeton

Was ist Jeton?

Jeton ist eine verhältnismäßig neue E-Wallet-Lösung, die von der englischen Firma namens Urus London Limited vertrieben wird. 

Mit diesem Wallet-Service kann man im Internet Transaktionen durchführen, und zwar wie bei den namhaften Zahlungsdienstleistern PayPalNeteller oder Skrill

Dabei fungiert Jeton als Schnittstelle zwischen dem eigenen Bankkonto mit den wichtigen Bank-Informationen einerseits und den jeweiligen Wettanbieter-Portalen andererseits. Jeton ermöglicht es eine schnelle und sichere Online-Einzahlung bei dem ausgesuchten Online Wettanbieter vorzunehmen. Dabei braucht man nur seine persönlichen Daten mit dem E-Wallet Jeton zu teilen, jedoch nicht mit dem jeweiligen Online Casino mit Jeton. 

Mit dem Zahlungsdiensanbieter Jeton kann man in seinem Liebling Online-Wettanbieter oder Online-Casino Geld ein- und auszahlen. Ferner kann man auch weltweit in Online-Shops bestellen und bezahlen. Es ist auch möglich Geldbeträge an andere Jeton-Nutzer via E-Mail, Mobilnummer oder Benutzer-ID zu überweisen und von diesen auch Geldbeträge zu empfangen. 

Dabei kann man auch jene Geldbeträge in andere Währungen umtauschen und wechseln. Das System dieses modernen Zahlungsdienstleisters stellt seinen Kunden auch eine eigene physische Jeton-Zahlungskarte zur Verfügung. Wenn man mit Jeton Auszahlungen veranlassen will, ist es auch möglich jederzeit sein Geld zurück aufs Bankkonto oder auf die eigene Kreditkarte zu überweisen und somit auch Geldbeträge abzuheben. 

Jeton ist also eine sehr praktische virtuelle Geldbörse, mit der man von unterwegs online jederzeit auf sein digitales Vermögen zurückgreifen kann.

Wie funktioniert die Zahlungsmethode Jeton?

Jeton funktioniert ziemlich einfach. Man braucht nur ein Konto zu eröffnen, um dann Zahlungen vornehmen zu können.

Wie bereits eingangs erwähnt, ist Jeton wirklich umfassend. Dabei kann man schnell und sicher bezahlen und auch Geld abheben. Beim Anlegen eines Kontos hat man die Wahl zwischen einem persönlichen oder einem Geschäftskonto. 

Anschließend sollte man den Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen und das Anmeldeformular ausfüllen. Dabei ist es wichtig, dass man das eigene Konto verifizieren lassen muss, wenn man alle Zahlungsdienste, die Jeton anbietet, verwenden möchte. Das Eröffnen eines Jeton-Kontos ist sehr einfach und läuft wie folgt: 

Um mitzumachen, muss man mindestens 18 Jahre alt sein und folgenden Anweisungen folgen: Zunächst muss auf die Schaltfläche Sign-Up klicken. Dann sollte das Anmeldeformular mit den korrekten persönlichen Daten und einem eigenen Passwort ausgefüllt werden.

Weiter geht es darum, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzrichtlinien von Jeton zu akzeptieren. Daraufhin erscheint ein Pop-up-Fenster, in dem man aufgefordert wird, seine eigene Telefonnummer oder E-Mail-Adresse verifizieren zu lassen.

Man kann nun den Verifizierungscode eingeben, den man als Nachricht bekommen hat. Wenn alle diese erforderlichen Schritte abgeschlossen worden sind, wird man auf die Seite seines neuen Kontos weitergeleitet. Schließlich muss das Konto verifiziert werden, um voll funktionsfähig zu sein.

Dies geschieht, wenn man auf die Schaltfläche “Verifizieren” klickt. Aus Sicherheitsgründen kann man nur ein Konto mit demselben Namen, derselben E-Mail und Telefonnummer anlegen. Je Kunde ist nur ein persönliches Konto erlaubt.

Es ist jedoch möglich, mehr als ein Bankkonto und Währungskonten mit dem eigenen Jeton-Konto zu verbinden und natürlich kann man jede seiner individuellen Kreditkarten- und Bankkontodaten mit dem Konto in Verbindung bringen.

Wie kann man Jeton in Online Casinos nutzen?

Wenn man Jeton in seinem Lieblings-Online-Casino beim Spiel um Echtgeld für potenzielle Transaktionen nutzen möchte, muss man zunächst ein Benutzerkonto erstellen. 

Dafür muss man, wie bereits im Rahmen dieser Jeton Rezension erwähnt, bei der Registrierung die üblichen Angaben wie Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer hinterlegen. 

Man kann dazu entweder auf www.jeton.com/de gehen oder die App aus dem App Store oder bei Google Play herunterladen. Danach muss man sein Wallet-Konto aufladen. Dazu ist es möglich, eine Kartenzahlung z. B. mit Visa, eine Banküberweisung oder eine eigene Jeton-Card zu verwenden, welche wie eine klassische Debitkarte für das Benutzerkonto funktioniert. 

Dazu genügt es, die Zahlungsmethode im Kassenbereich des jeweiligen Online-Casinos mit Jeton auszuwählen. 

Die Durchführung der Transaktion erfolgt dann durch Weiterleitung auf die Jeton-Seite. Dort kann man sich entweder mit seiner E-Mail-Adresse oder über einen QR-Code in sein Benutzerkonto einloggen und den Vorgang abschließen. 

Casino-Einzahlungen mit Jeton

Mit dem E-Wallet von Jeton ist die Einzahlung beim Online Casino mit Jeton genauso einfach, bequem und schnell wie mit anderen Zahlungsmethoden wie PayPal oder Neteller. 

Die Transaktion ist in wenigen einfachen Schritten abgeschlossen und der Betrag, mit dem man um Echtgeld spielen möchte, befindet sich sofort auf dem eigenen Spielerkonto. 

An dieser Stelle ist es wichtig zu unterstreichen, dass man zunächst überprüfen sollte, ob die eigene digitale Geldbörse von Jeton gefüllt ist. 

Hierbei sollte man Folgendes beachten: Dies kann geschehen durch Überweisung per Kredit-/Guthabenkarte. Dabei wird die Transaktion innerhalb von einem Tag bearbeitet. Es ist auch möglich eine Banküberweisung zu tätigen und diese Methode kann je nach Bankinstitut bis zu 3 Tage dauern. 

Zuallerletzt kann auch eine sogenannte Kryptowährung verwendet werden, und zwar wenn man z.B. Bitcoins auf das eigene Jeton-Konto einzahlen möchte. Dieser Vorgang kann bis zu einem Tag dauern, ohne dass dabei Gebühren anfallen. 

Casino-Auszahlungen mit Jeton

Bei einer Auszahlung kann man Geld mit einer Banküberweisung oder einer schnelleren VIP-Banküberweisung abheben, mit der man auch größere Geldbeträge überweisen kann. 

Diese Transaktionen erfolgen problemlos und gebührenfrei zurück auf das eigene Jeton-Konto. Man kann sich dann entweder sein Jeton-Guthaben auszahlen lassen oder aber auch online auf anderen Webseiten mit dem ausgezahlten Guthaben bezahlen. Wie bereits erwähnt ist es auch möglich, das Geld an andere Jeton-Nutzer zu schicken oder in andere Währungen umzutauschen. 

Die Auszahlung erfolgt in der Regel sofort oder innerhalb von einem Tag. Beim Auszahlungen muss allerdings beachtet werden, dass man Closed-Loop-Policy bei Zahlungsvorgängen in Online Casinos beachten muss, und zwar wird zu dem eigenen Kontoschutz sichergestellt, dass man für die Ein- und Auszahlungen jeweils die gleiche Zahlungsoption verwenden hat. 

Deshalb muss man auch sichergehen, dass bei dem ausgesuchten Online Casino-Anbieter sowohl Auszahlungen als auch Einzahlungen mit Jeton unterstützt werden. 

Wenn dies der Fall ist, kann man standardmäßig in jedem Jeton Konto die Option „Zahlungen automatisch akzeptieren“ auslösen. Das bedeutet, dass Auszahlungen von potenziellen Wettgewinnen automatisch auf das eigene Jeton Konto überwiesen werden. 

Wenn diese Option nicht aktiviert ist, muss man jede Auszahlung erst noch per Klick annehmen. Dies muss binnen 10 Tagen durchgeführt werden, ansonsten verbleibt die beantragte Auszahlung auf dem eigenen Spielerkonto. 

Schließlich erfolgt vor einer erstmaligen Auszahlung von potenziellen Gewinnen immer eine Identitätsprüfung seitens des Online Casinos. Es handelt sich dabei um einen ähnlichen Vorgang wie bei der Registrierung, welcher mittels Überprüfung der Adress- und Persönlichkeitsnachweisen notwendig ist, um den persönlichen Schutz zu gewährleisten und einen potenziellen Betrug Dritter zu vermeiden.

Ist Jeton eine sichere Zahlungsmethode in Online Casinos?

Wie bereits eingangs geschildert, steht hinter dem Zahlungsanbieter Jeton die Firma Urus London Limited, die ihren Sitz in London hat.

Der Zahlungsdienst wird dabei von der britischen Finanzaufsicht Financial Conduct Authority (FCA) reguliert und kontrolliert. Somit muss der Zahlungsdienstleister Jeton strenge Vorschriften bezüglich der Abwicklung von Transaktionsvorgängen und der Sicherung von Kundengeldern einhalten. 

Jeton unterliegt somit auch den gesetzlichen Vorgaben der E-Wallet-Richtlinien nach europäischem Recht. Die sogenannten Payment Services Regulations sorgen für die Sicherheit und Liquidität der auf E-Wallet-Konten hinterlegten Geldmittel. Sämtliche Zahlungen werden über SSL-Verbindungen gesichert. Außerdem stellt der Anbieter sicher, dass die personenbezogenen Userdaten an einem sicheren Ort verwahrt werden. 

Die besten Online Casinos mit Jeton in Deutschland

Mit dem Bezahldienst Jeton Wallet wird, wie der Name vielleicht schon vermuten lässt, vor allem im Bereich der Online-Casinos gearbeitet. 

Dort wird ja mit Chips gespielt und auch mit den sogenannten Spiel-Jetons bezahlt. So ist es auch nicht weiter überraschend, dass bereits einige Online Casinos mit dem modernen E-Wallet von Jeton zusammen arbeiten. 

Mittlerweile nehmen aber auch immer mehr Online Wettanbieter den Zahlungsdiensleister Jeton in ihr Angebot auf. Insbesondere die Online Casinoanbieter mit zusätzlichem Sportwettenangebot und andersherum, nämlich die Wettanbieter mit Casinospielen und Live-Casinos, listen die Zahlungsoption von Jeton im Kassenbereich unter ihren Zahlungsmitteln auf. 

So findet man derzeit in Deutschland die beliebtesten Online Casinos, wie z.B. Campeon Gaming Partners, Evobet, Betwinner, Wazamba, Caxino oder Svenbet, die Jeton als Zahlungsmethode anbieten. 

Pro und Kontra bei Jeton

Am Ende dieser Bewertung über Online Casinos mit Jeton kann man feststellen, dass die Zahlungsanbieter aus London bei Wettanbietern und Spielern aus Deutschland richtig beliebt sind. Mit diesem neuen E-Wallet kann man nicht nur von unterwegs, bequeme und schnelle Transaktionen im Internet erledigen.

Die Option ist sehr attraktiv, wenn man immer wieder mobil in Online Casinos spielen möchte, und beim Spiel um Echtgeld sein Glück herausfordern möchte. Dabei braucht man seine sensiblen Bankdaten mit einem Drittanbieter wie einem Online-Buchmacher nicht zu teilen.

In solch einer Situation ist die Verwendung einer elektronischen Geldbörse immer von Vorteil. Mit den Erfahrungen, die im Rahmen dieses Testberichts über Online Casinos mit Jeton ermittelt wurden, kann man aber auch einige Minuspunkte feststellen. Zuallererst ist die geringe Verfügbarkeit des Anbieters ein Manko.

In Deutschland ist Jeton erst am Anfang seiner Expansion und die volle Funktionsfähigkeit des Dienstes ist noch nicht verfügbar. Mit dem Zahlungsdienst stehen deshalb auch nur wenige Einzahlungsmethoden und Auszahlungsmethoden zur Verfügung (7 insgesamt).

Als positives Fazit kann man dafür unterstreichen, dass in der Regel gleichermaßen Ein- und Auszahlungen bei den kooperierenden Wettanbietern möglich sind.

Hierbei laufen die Transaktionen kostenlos und sehr schnell. Der niedrige Mindesteinzahlungsbetrag von 1 Euro ist auch erwähnenswert und man kann das System sowohl mit Android als auch iOS App bedienen.

Das System ermöglicht außerdem Transaktionen in bis zu 70 unterschiedlichen Währungen und darunter auch mit Kryptowährungen. Schließlich muss man auch unterstreichen, dass das System extrem sicher ist und durch die britische Finanzaufsichtsbehörde reguliert und kontrolliert wird.

Jeton ist auf jeden Fall ein modernes sicheres Zahlungssystem für Online Casino Spieler aus Deutschland!

3 gute Gründe, um bei Caxino zu spielen:

  • Mit Top Spielanbietern
  • Spielbank mit Jeton
  • Mit Lizenz aus Malta

HIER SPIELEN

Leave a Comment

Wir haben Cookies auf Ihrem Computer abgelegt, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren